Artikel mit dem Tag "Energiesparen"



20. August 2019
10. Januar 2019
Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und die Energieagentur in Horb beraten seit dem 1. Januar 2019 kostenlos in allen Beratungsstellen. Auch den „Basis-Check“ führen die Berater nun ohne Zuzahlung beim Verbraucher zu Hause durch. Beim „Basis-Check“ erhalten Mieter und Haus- oder Wohnungseigentümer einen Überblick über ihren Strom- und Wärmeverbrauch und erfahren, wie sie mit einfachen Mitteln Energie sparen können.
17. Dezember 2018
Ein paar kleine Tipps der Energieagentur in Horb für die kommenden Festtage. Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten!
04. Dezember 2018
Wie sich bei der elektrischen Warmwasserbereitung leicht Energie sparen lässt Wer sein Wasser mittels Elektroboiler oder Durchlauferhitzer erwärmt, kann ohne hohen Aufwand viel Strom sparen. Es kommt auf die richtige Boilergröße an, eine gute Isolierung und vor allem die zum Verbrauch passende Einstellung des Gerätes. Hygienische Anforderungen und Energiesparen widersprechen sich dabei nicht, wie die unabhängige Energieagentur in Horb meldet.
30. Oktober 2018
In gleichem Maß, in dem die Außentemperatur sinkt, steigt der Wunsch nach einem behaglichen Raumklima. Dazu gehören neben Wärme ausreichend frische Luft und die richtige Luftfeuchtigkeit - auch um Schimmel zu vermeiden. Wie das ganz leicht funktioniert, erklärt Ihnen die Energieagentur in Horb gGmbH.
03. Mai 2018
Hallo
01. März 2018
Veraltete oder schlecht regulierte Heizungen haben gleich mehrere Nachteile: Zum einen verpulvern sie unnötig Energie, zum anderen erzeugen sie hohe Kosten. Eine Modernisierung kostet zwar Geld, doch durch die Unterstützung des Bundes mit diversen Förderprogrammen sinken die Kosten erheblich. Auch die optimale Einstellung einer bestehenden Anlage rechnet sich und wird finanziell belohnt. „Viele Menschen, die eine betagte Heizung besitzen, wollen ungern so viel investieren“, sagt Martin...
23. August 2017
Raumklimageräte sind wahre Stromfresser – es gibt auch günstigere Alternativen für einen kühlen Kopf In den vergangenen Jahren haben sie die Verkaufsflächen von Bau- und Elektromärkten Schritt für Schritt erobert: Raumklimageräte, die Abkühlung bei tropischen Temperaturen versprechen. „Diese Geräte sind wahre Stromfresser und können einen spätestens bei der nächsten Stromrechnung ganz schön ins Schwitzen bringen“, so Anna Neumann, Energieexpertin der Verbraucherzentrale...
02. August 2017
Klar macht es in der Regel großen Spaß, sich in der Ferienzeit mit Urlaub, Sonne und Entspannung zu "beschäftigen". Dennoch: Die nächste Heizperiode kommt bestimmt (und auch manche Heizung schnell in die Jahre)! Deshalb denken Sie schon frühzeitig daran, sich mit den Themen Heizungstausch, Fördermittel, Energiesparen und Erneuerbare Energien auseinander zu setzen. Ein persönliches Erstberatungsgespräch hilft Ihnen, sich Klarheit bezüglich Kostenrahmen, Vorgehen und Sinnhaftigkeit zu...
18. Juli 2017
Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und die Energieagentur in Horb beraten kostenlos zum Thema Haushaltsgeräte. Heimlichen Stromfresser stehen in fast jedem Haushalt. Denn Fernseher, Waschmaschine, Laptop uns Co. verbrauchen häufig deutlich mehr Strom als gedacht. Die böse Überraschung kommt meist erst mit der Jahresabrechnung: wenn eine hohe Nachzahlung fällig wird.

Mehr anzeigen