Artikel mit dem Tag "Fördermittel"



17. Mai 2019
Ab sofort ist die neue Ausgabe unseres Klimaschutzmagazins namens „Klima vor Ort – Bauen, Sanieren und Energiesparen in den Landkreisen Tübingen und Freudenstadt“ kostenlos erhältlich. Es wird von der Energieagentur in Horb in Kooperation mit dem Verlag des Schwäbisches Tagblatt und der Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen herausgegeben. In dem frisch erschienenen Heft mit dem Aufmacher „Wie ökologisch sind Pelletsheizungen?“ finden Sie auf fast 30 Seiten neben wichtigen...
10. Januar 2019
Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und die Energieagentur in Horb beraten seit dem 1. Januar 2019 kostenlos in allen Beratungsstellen. Auch den „Basis-Check“ führen die Berater nun ohne Zuzahlung beim Verbraucher zu Hause durch. Beim „Basis-Check“ erhalten Mieter und Haus- oder Wohnungseigentümer einen Überblick über ihren Strom- und Wärmeverbrauch und erfahren, wie sie mit einfachen Mitteln Energie sparen können.
20. November 2018
Schon Mitte September des aktuellen Jahres wurde die Nachricht publik, dass die Photovoltaikanlagen Deutschlands in nicht einmal neun Monaten so viel Solarstrom erzeugt haben wie im gesamten Vorjahr, 2017. Ein Grund dafür ist natürlich der weitere Zubau der Solarstromanlagen - doch der wichtigere: der Supersommer. Mindestens zwei „Lichter“ dürften nun selbst den größten Zweiflern aufgegangen sein: Zum einen die Tatsache, dass der Klimawandel tatsächlich stattfindet und hier dringender...
13. November 2018
Akteure wollen mehr Solarstromanlagen auf den Weg bringen - Energieagentur in Horb organisiert mit Partnern ein regionales PV-Netzwerk Solarstromanlagen werden immer günstiger und besser. Jetzt bekommt der Ausbau des Solarstroms im Landkreis Freudenstadt neuen Rückenwind: Im Rahmen des neu gegründeten PV-Netzwerks Nordschwarzwald wird die Energieagentur in Horb gGmbH private Haushalte und Unternehmen im Kreis dabei unterstützen, neue Solarkraftwerke in Betrieb zu nehmen. Sie arbeitet dabei,...
06. November 2018
Steigende Kosten für Gas und Heizöl belasten (kommunale) Haushalte und der immer deutlich spürbare Klimawandel erfordert Lösungsansätze, denen sich Gemeinden und Städte stellen müssen. Welche Ansätze Verwaltungen, Stadtwerken, Genossenschaften sowie Umwelt- und Nahwärmeinitiativen wählen können, wird am 15. November 2018 im Kurhaus in Hinterzarten ab 09:30 Uhr vorgestellt. Der Fachkongress - mitorganisiert durch die Energieagentur in Horb - fasst die neuesten Entwicklungen und...
07. August 2018
Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und die Energieagentur in Horb erklären, wie Verbraucher Fördermittel für eine energetische Modernisierung erhalten und damit viel Geld sparen können
10. Juli 2018
Durch sparsamen Einsatz von Energie kann jeder einzelne dazu beitragen, den Klimawandel zu begrenzen Dass die Temperatur auf der Erde steigt, ist den meisten bewusst. Auch, dass der Energieverbrauch damit zu tun hat und die Treibhausgase, die dabei entstehen. Um das Wissen in die Tat umzusetzen, braucht dennoch mancher einen kleinen Schubs. „Kleine Änderungen haben manchmal große Wirkung“, ermutigt der Leiter der unabhängigen Energieagentur in Horb, Martin Heer, Unentschlossene, „und...
18. Oktober 2017
Baden-Württemberg will mit der Landesinitiative „Elektromobilität III“ insbesondere das Taxi-, Pflege- und Liefergewerbe dazu animieren, Elektrofahrzeuge einzusetzen. Damit sollen nicht nur „klassische“ E-Autos gefördert werden sondern auch andere elektrobasierte Verkehrsmittel wie zum Beispiel E-Lastenfahrräder mit bis zu 4.000€ oder E-Busse mit bis zu 100.000€.
11. September 2017
Unter dem Motto „Einfach machen!“ finden am 16. und 17. September 2017 die 11. Energiewendetage Baden-Württemberg statt. Mit zahlreichen Veranstaltungen im ganzen Land soll die Energiewende erleb- und begreifbar gemacht werden.
04. September 2017
In Horb heißt es vom 8. bis zum 10. September 2017 wieder einmal „Unsere Stadt feiert“. Neben dem 1. Horber City-Run, dem Wein- und Genussdorf, einer Car-Show, einem verkaufsoffenen Sonntag und dem Fest der Kulturen wartet das Fest in diesem Jahr mit einer besonderen Neuigkeit auf: Am Samstag, den 9. September findet auf der Turnierwiese am Neckar ab 11:30 Uhr ein großes E-Auto-Treffen statt. Alle Elektromobilisten sind eingeladen, das Stadtfest zu bereichern. Auch die, die es selbst noch...

Mehr anzeigen