Artikel mit dem Tag "Klima"



06. Juni 2019
Mit dem Abkommen von Paris hat sich die Welt darauf verständigt, die globale Erwärmung auf deutlich unter 2 °C, möglichst 1,5 °C, im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter zu beschränken. Die Auswirkungen des Klimawandels sind für uns alle schon heute spürbar. Wir müssen handeln und zwar schnell. Daran erinnern uns derzeit tausende junge Menschen jeden Freitag. Wir alle sind im Privaten dazu aufgefordert zu handeln. Doch auch die Politik muss einen geeigneten Rahmen dafür bieten.
20. November 2018
Schon Mitte September des aktuellen Jahres wurde die Nachricht publik, dass die Photovoltaikanlagen Deutschlands in nicht einmal neun Monaten so viel Solarstrom erzeugt haben wie im gesamten Vorjahr, 2017. Ein Grund dafür ist natürlich der weitere Zubau der Solarstromanlagen - doch der wichtigere: der Supersommer. Mindestens zwei „Lichter“ dürften nun selbst den größten Zweiflern aufgegangen sein: Zum einen die Tatsache, dass der Klimawandel tatsächlich stattfindet und hier dringender...
19. Mai 2017
Neben dem Titelthema E-Mobilität gehen wir auch wie gehabt auf weitere spannende Themen ein: spannende und einzigartige Bau- und Sanierungsprojekte in Ihrer Nähe, Energiemanagement und Ressourcenschutz in Unternehmen, ein Expertenrat zum „hydraulischen Abgleich“, Klimaschutzförderprogramme für Vereine und vieles mehr. Wir wünschen Ihnen deshalb eine elektrisierende Lektüre!! In der Energieagentur in Horb (Neckarstraße 13, 72160 Horb) bekommen Sie ein kostenloses Print-Exemplar. Hier...
21. November 2016
Ab sofort ist das frisch erschienene Heft mit dem Aufmacher „Sie haben die Sonne satt? Photovoltaik: eine Technik unter Strom“ erschienen. Hier finden Sie auf über 30 Seiten neben wichtigen Informationen rund um das Titelthema Artikel zu Bauen und Sanieren, kommunalem Klimaschutz und innovativen Unternehmen. Des Weiteren wartet das Magazin mit einem Expertenrat zum Thema Sonnenstrom, positiven Beispielen des praktischen Klimaschutzes und einer Kommune im Landkreis Freudenstadt als...
23. Mai 2016
Zu "Klima vor Ort" (Ausgabe Mai 2016) gelangen Sie hier.
04. April 2016
Höchste Förderung für Neubauten, die Energie erzeugen / 20 Jahre Zinsbindung / Bis zu 100.000 Euro Kreditsumme Mit dem eigenen Haus Energie erzeugen – wer so baut, wird seit 1. April 2016 finanziell belohnt. 15 Prozent Tilgungszuschuss zahlt die KfW-Bank für Neubauten, die dem neuen Standard „Effizienzhaus 40 Plus“ entsprechen, teilt die unabhängige Energieagentur in Horb mit. „Für die übrigen KfW-Standards im Programm „Energieeffizient bauen“ gelten leicht veränderte...
22. März 2016
Seit März diesen Jahres besteht die Möglichkeit, sich im Glattener Rathaus von einem qualifizierten Energieberater der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg neutral zu nahezu allen Themen des persönlichen Energieverbrauches - Energieeffizienz, den Einsatz von regenerativen Energien, die passenden Fördermittel und vieles mehr – beraten zu lassen. Durch Fördermittel des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie fallen für ein für dreiviertelstündiges Gespräch lediglich 5 Euro an.
16. März 2016
Am 19. März 2016 findet die weltweite Aktion „Earth Hour 2016“ der WWF (World Wide Fund for Nature) statt. Pünktlich um 20.30 Uhr (MEZ) schalten wieder weltweit Millionen von Menschen für eine Stunde ihr Licht aus. Unzählige Gebäude und Sehenswürdigkeiten in tausenden Städten versinken für 60 Minuten im Dunkeln - als globales Zeichen für den Schutz unseres Planeten.
03. März 2016
Spätestens seit der letzten Gesellschafterversammlung der Energieagentur in Horb vom 30. Oktober 2015 und den umfassenden Zeitungsberichten war klar, dass der Kreis der kommunalen Unterstützer wachsen wird. Am vergangenen Montag (22. Februar 2016) wurde dies in einer außerordentlichen Sitzung in heiterer Runde - im Beisein der alten und neuen Gesellschafter - notariell beurkundet.
18. Februar 2016
Um mit kostenloser Sonnenenergie das Brauchwasser zu erwärmen oder sogar die Heizung zu unterstützen bedarf es an sich nicht viel mehr als Kollektoren auf dem Dach und einen mit Wasser gefüllten Speicher im Keller. Doch eine ausgiebige Planung und Betrachtung der Bedürfnisse und Anforderungen sowie die Herausforderung, wie die Solaranlage gut in das Heizsystem integriert werden kann, ist generell unerlässlich. An diesem Abend wollen wir Sie deshalb informieren, was Sie vor dem Kauf oder...

Mehr anzeigen