Expertenunterricht


Neben den geförderten "Stand-by-Projekten" besuchen wir auf Anfrage auch gerne Schulen und Schulklassen, die sich in Ihrem Unterricht oder AGs mit Klimaschutz im Allgemeinen, der Energiewende oder auch konkreten Projekten im breiten Feld der Erneuerbaren Energien auseinandersetzen. So können wir Schüler und Lehrer unterstützen und das Bewusstsein im schonenden Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen schulen. Gerne dürfen sich Schulen und andere Bildungseinrichtungen an uns wenden!

Schüler der Klasse 10a/b der WRS Horb mit dem Lehrer Albrecht Dietz (oben), OB Peter Rosenberger und Martin Heer (beide rechts). © Energieagentur in Horb
Schüler der Klasse 10a/b der WRS Horb mit dem Lehrer Albrecht Dietz (oben), OB Peter Rosenberger und Martin Heer (beide rechts). © Energieagentur in Horb