Das persönliche Erstberatungsgespräch


Energieberatung

Alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Freudenstadt können sich in der Energieagentur in Horb oder in einem der Rathäuser von Dornstetten, Freudenstadt, Empfingen, Eutingen i. G., Glatten oder Pfalzgrafenweiler beraten lassen.

 

Eine Energieberatung soll das fachlich fundierte Planen und Umsetzen von Maßnahmen zum Energiesparen ermöglichen: Sind Dämmmaßnahmen sinnvoll und wenn ja welche? Welche Möglichkeiten gibt es bei der Erzeugung von Strom und Wärme aus Erneuerbaren Energien? Welche Maßnahmen werden gefördert, wie ist der Ablauf? Egal ob es um große Vorhaben oder die ganz kleinen Schritte geht: Wir nehmen jede Frage ernst.

 

Die neutrale und kompetente Beratung zu den Themen des privaten Energieverbrauchs wird ausschließlich durch einen ausgewählten Energieberater der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg durchgeführt.

 

Das persönliche Erstberatungsgespräch kostet alle Ratsuchenden (Bürgerinnen und Bürger) - durch Fördermittel des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie - lediglich 5 Euro!

 

Damit wir Sie möglichst kompetent beraten können sollten sie folgende Unterlagen sofern vorhanden mitbringen:

 

-          Pläne und Fotos des Gebäudes

 

-          Schornsteinfegerprotokoll

 

-          Heizkostenabrechnung der letzten drei Jahre

 

-          Stromkostenabrechnung der letzten drei Jahre

 

 

Die Energieagentur in Horb hat montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr sowie nachmittags nach Vereinbarung geöffnet. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich bei Frau Zöhler unter Telefonnummer 07451 – 55 29 979 bzw. info@eainhorb.de.