Willkommen bei Ihrer Energieberatung im Landkreis Freudenstadt!

Durch neutrale, unabhängige Energieberatungen wollen wir dazu beitragen, die Energieeffizienz im Landkreis zu steigern und den Primärenergieverbrauch, insbesondere im Gebäudebestand, zu reduzieren.

Als neutraler Partner von Bürgerinnen und Bürgern, Betrieben und Verwaltungen besteht unser Ziel nicht darin, Gewinne zu maximieren. Vielmehr sehen wir uns in einer besonderen Funktion als Berater, Schrittmacher, Kümmerer und Koordinator der lokalen Energiewende und des praktischen Klimaschutzes.


Denn: Die Energiewende kann nur möglich sein, wenn sie vor Ort gelingt!


Bei uns sind Sie gut beraten:



Energieberatung

Energieberatung

Die Kosten für Energie sind seit einiger Zeit steigend - ein Ende dieser Entwicklung ist nicht absehbar. Durch eine professio- nelle Energieberatung lassen sich nicht nur Sparpotenziale aufde- cken, sondern gleichzeitig kann auch ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden.

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Besuchen Sie uns auf einen der kommenden Veranstaltungen und erhalten Sie interessante aktuelle Informationen rund um das Thema Energieeffizienz!

Energiespartipps

Energiespartipps

Energiesparen kann "saumäßig" einfach sein. Oft zwar nur Kleinigkeiten - jedoch in der Summe mit großer Wirkung für Geldbeutel und Klima. Ein doppelter Gewinn!



Montag, 22. Januar 2018: „Heizen mit Holz“

Montag, 22. Januar 2018: „Heizen mit Holz“ – ein Vortrag der Energieagentur in Horb
Nicht nur hier im Schwarzwald ist das Heizen mit Holz als Alternative oder Unterstützung der fossilen Heizarten wie Öl oder Gas populär. Das Befeuern von Kachel- und Kamin, wie auch so genannten Schwedenöfen mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

mehr lesen

Förderung für Solarstromspeicher gefallen

Privatpersonen und Unternehmen können von der staatlichen KfW Bankengruppe im Programm „Erneuerbare Energien – Speicher “ (275) einen zinsverbilligten Kredit mit Tilgungszuschuss für die Anschaffung eines Solarstromspeichers in Anspruch nehmen. Der Tilgungszuschuss ist zum 1. Januar von 13 auf 10 % gesunken. Wer den Antrag zu spät stellt, könnte leer ausgehen. Das Förderprogramm der KfW endet Ende 2018.

mehr lesen

Weihnachtsgrüße

Die Energieagentur in Horb ist vom 22.12.2017-05.01.2018 geschlossen!
Ab dem 08.01.2018 sind wir wieder für Sie da.

Ihre Energieberatungstermine in den nächsten Wochen:

mehr lesen

Was ändert sich 2018 für Verbraucher?

Horb am Neckar, 18.12.2017 – Von Förderantrag bis zu Umbaumaßnahmen: Rund um das Thema Energie kommen auf Verbraucher verschiedene Änderungen zu. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und die Energieagentur in Horb fassen die wichtigsten Neuigkeiten zusammen:

mehr lesen

Leuchtend durch die Adventszeit

© 123RF
© 123RF

Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und Energieagentur in Horb geben Tipps zum Energiesparen mit LED-Lichterketten
Horb am Neckar, 13.12.2017 – Auch wenn es Lichterketten mit Glühlämpchen bei uns mittlerweile nicht mehr zu kaufen gibt – in vielen Schränken, Kisten und Kellern lagern sie noch und werden zur Weihnachtszeit wieder hervorgeholt. Doch die alten Lichterketten sind im Vergleich zu modernen LED-Lichterketten wahre Stromfresser. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und die Energieagentur in Horb verraten, wie der Kostenschock nach dem Fest vermieden werden kann:

mehr lesen