Ziele der Energieagentur in Horb


© Zazzle Inc
© Zazzle Inc

Durch neutrale, unabhängige Beratungen wollen wir dazu beitragen, die Energieeffizienz im Landkreis zu steigern und den Primärenergieverbrauch, insbesondere im Gebäudebestand, zu reduzieren.

Als neutraler Partner von Bürgerinnen und Bürgern, Betrieben und Verwaltungen besteht unser Ziel nicht darin, Gewinne zu maximieren. Vielmehr sehen wir uns in einer besonderen Funktion als Berater, Schrittmacher, Kümmerer und Koordinator der lokalen Energiewende und des praktischen Klimaschutzes.

 

Denn: Die Energiewende kann nur möglich sein, wenn sie vor Ort gelingt!

 

Wie kann Energie eingespart und effizienter genutzt werden?

Wie können CO2-Emissionen minimiert und der Anteil der Erneuerbaren Energien gesteigert werden?

All diesen dringenden Fragestellungen nehmen wir uns an.

 

Energieeinsparungen "im Kleinen und Großen" sind uns dabei ebenso wichtig wie der Einsatz von effizienter und umweltschonender Anlagentechnik in Zusammenhang mit der Gebäudehülle.

 

Neben diversen Varianten der Energieberatung für Hausbesitzer, Kommunen oder Gewerbe und Industrie (dies in Kooperation mit der IHK) bieten wir zudem ein kontinuierliches Energiemanagementsystem für Liegenschaften, Hausmeisterschulungen, Schulprojekte und Fördermittelberatung (siehe Aufgaben). Des Weiteren führt die Energieagentur laufend Infoabende und öffentlichkeitswirksame Projekte zur Bewusstseinsbildung und Information durch. So will sie für den gesamten Landkreis Freudenstadt Anlaufpunkt für viele Energiefragen sein und Hilfestellung geben.