Quartierskonzept Horber Weststadt

Quelle: googlemaps
Quelle: googlemaps

Strom und Wärme für die Weststadt

Im Mai 2016 startete das Projekt „Quartierskonzept Horber Weststadt“. Die Stadtverwaltung beauftragte die Energieagentur in Horb mit dem zu 65% durch die KfW geförderten Projekt mit dem Ziel, eine zentrale Nahwärmeversorgung zu installieren sowie Strom auf privaten Dächern zu erzeugen und im Quartier selbst zu verbrauchen. Über allem steht das Ziel der „klimaneutralen Kommune Horb 2050“: CO2- Einsparung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien.

Hier erfahren Sie mehr.