Montag, 22. Januar 2018: „Heizen mit Holz“

© Energieagentur in Horb
© Energieagentur in Horb

Montag, 22. Januar 2018: „Heizen mit Holz“ – ein Vortrag der Energieagentur in Horb
Nicht nur hier im Schwarzwald ist das Heizen mit Holz als Alternative oder Unterstützung der fossilen Heizarten wie Öl oder Gas populär. Das Befeuern von Kachel- und Kamin, wie auch so genannten Schwedenöfen mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Bei diesem Vortrag entdecken Sie geeignete Holzarten für Brennholz, Sie erfahren, was nicht in den Ofen gehört, wie Sie am besten Brennholz lagern und trocknen und was Sie beim Kauf von Brennholz beachten müssen. Sie lernen zudem Wirkungsgradfaktoren für Heizerzeuger kennen und sehen, wie teuer eine Kilowattstunde Brennstoff ist.
Der eingeladene Experte, Prof. Dr. Thorsten Beimgraben von der Hochschule für Forstwirtschaft, zeigt Ihnen Beispiele aus der Praxis und führt an, wie Holz richtig aufbereitet, gelagert und verfeuert wird.
Im Anschluss des Vortrags haben Sie Zeit für allgemeine oder ganz persönliche Fragen rund um das Thema.
 
Termin:    Montag, 22. Januar 2018
Uhrzeit:    19:00 - 20:30 Uhr
Ort:    Volkshochschule Horb, Ihlinger Str. 79, 72160 Horb a. N., Raum 226, EG
Preis:    Gebührenfrei, keine Anmeldung notwendig