15. März 2021
Online-Vortrag: Montag, 22.03.2021 von 19:00-20:30 Uhr  "Ist das Erneuerbare-Wärmegesetz (EWärmeG) nach Einführung des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) noch gültig?
Das GEG ist am 01.11.2020 in Kraft getreten und enthält Anforderungen an die energetische Qualität von Gebäuden, die Erstellung und Verwendung von Energieausweisen sowie an den Einsatz erneuerbarer Energien in Gebäuden.
15. März 2021
Dadurch möchten wir unsere Zielgruppe erweitern und vor allem auch die jüngeren Generationen mit unseren Themen der Energiewende und des Klimaschutzes erreichen Gerne können Sie mal auf unserem Account vorbeischauen: @eainhorb Zusätzlich wird unser Facebook Account jetzt wiederbelebt. Auch hier können Sie gerne mal einen Blick drauf werfen: https://www.facebook.com/Energieagentur-in-Horb-gGmbH-172222816248803
15. März 2021
Die neue Adresse lautet: Stuttgarter Straße 8 72160 Horb a.N.
15. März 2021
Höhere Zuschüsse für energieeffiziente Bau- und Sanierungsmaßnahmen – Ein Antrag für sämtliche Förderwünsche - Seit dem 01. Januar 2021 gilt in Deutschland die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Die BEG integriert mehre Programme der bisherigen Träger KfW und BAFA und macht damit die Förderlandschaft übersichtlicher. Hauseigentümer*innen können sich künftig mit nur einem Antrag für mehrere Förderangebote bewerben. Hinzu kommt eine Verbesserung der...
11. Dezember 2020
Sie sind Ingenieur, Architekt, Techniker oder haben eine ähnliche berufliche Qualifikation? Möchten Sie privaten Haushalten bei der Energieeinsparung und dem Einsatz erneuerbarer Energien helfen? Dann werden Sie Energieberater der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und Netzwerkpartner der Energieagentur in Horb gGmbH!
25. November 2019
Manche Dinge sind nicht wirklich neu, wir kennen sie. Wir wissen auch, dass sie richtig und vernünftig sind. Das heißt allerdings noch lange nicht, dass wir dementsprechend handeln. Oft müssen wir etwas fünfzig- oder hundertmal hören oder lesen, um es zu verstehen und dann umzusetzen. Das gilt auch für den Klimaschutz. Dabei spielt es auch eine Rolle, wie wir mit Komplexität und Widersprüchen umgehen. Die aktuelle Klima vor Ort widmet sich daher der Frage, was wir aus Sicht der Ethik...
20. August 2019
04. Juli 2019
Solarthermische Anlagen gewinnen Wärme aus Sonnenlicht – ohne Brennstoff und ohne Emissionen. Die Aussicht auf niedrige Heizkosten und eine großzügige öffentliche Förderung macht die Technik auch für Privathaushalte attraktiv. Allerdings können Laien kaum beurteilen, ob die installierte Anlage auch die versprochene Einsparung bringt. Dabei hilft der Solarwärme-Check der Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und der Energieagentur in Horb.
02. Juli 2019
Die Idee: Unternehmerinnen und Unternehmern soll Wissen und Erfahrungen im Bereich des optimierten Ressourceneinsatzes vermittelt werden. Deshalb wird in diesem Jahr das Programm „ECOfit Calw“ in Kooperation mit der Arqum GmbH initiiert - auch Unternehmen aus dem Landkreis Freudenstadt dürfen gerne daran teilnehmen!
06. Juni 2019
Mit dem Abkommen von Paris hat sich die Welt darauf verständigt, die globale Erwärmung auf deutlich unter 2 °C, möglichst 1,5 °C, im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter zu beschränken. Die Auswirkungen des Klimawandels sind für uns alle schon heute spürbar. Wir müssen handeln und zwar schnell. Daran erinnern uns derzeit tausende junge Menschen jeden Freitag. Wir alle sind im Privaten dazu aufgefordert zu handeln. Doch auch die Politik muss einen geeigneten Rahmen dafür bieten.

Mehr anzeigen

Suchen Sie etwas Bestimmtes?

Kooperationspartner: Landkreis Freudenstadt